Nach oben
Startseite>Faszination Uganda
Übersicht
Termine Preise & Leistungen
 
Uganda, Queen Elizabeth Nationalpark Hotels, Camps & Lodges

Faszination Uganda

Faszination Uganda Kleingruppenrundreise mit max. 7 Teilnehmern 
12 Tage / 11 Nächte  ab/bis Entebbe 
Entebbe – Murchison Nationalpark - Kibale Forest Nationalpark – Queen Elizabeth Nationalpark – Bwindi Impenetrable Nationalpark - Lake Mburo Nationalpark - Entebbe  

Tag 1 Entebbe 
Nach der Ankunft am Abend werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und bei den Einreiseformalitäten unterstützt. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel in Entebbe. 
Übernachtung: Airport Guesthouse
 ::  
Tag 2 Entebbe - Murchison Nationalpark [F] 
Nach dem Frühstück findet ein Begrüßungsgespräch statt, bei dem Sie mehr Informationen über Ihre Rundreise erhalten. Anschließend begeben Sie sich auf die Fahrt zum Murchison Falls Nationalpark mit Stopp im Ziwa Nashornschutzgebiet. Der üppig grüne Murchison Falls Nationalpark ist der größte Nationalpark im Lande und liegt im Nordwesten Ugandas. Den spektakulären Höhepunkt des Murchison Falls Nationalparks bilden die ehrfurchtgebietenden Murchison Wasserfälle des 50 Meter breiten weißen Nils, der sich auf seinem Weg nach Norden durch eine felsige Enge von nur 6 Metern drängt und über 3 Kaskaden 43 Meter in die Tiefe fällt. Unterhalb des spektakulären Wasserfalls finden sich meist morgens und nachmittags riesige Ansammlungen von Flusspferden ein. Auch der seltene Schuhschnabel ist im Murchison Falls Nationalpark vorzufinden. 
Übernachtung: Fort Murchison
 ::  
Tag 3 Murchison Nationalpark [F] 
Heute heißt es früh aufstehen, da eine frühmorgendliche Wildbeobachtungsfahrt auf dem Programm steht. Sehen Sie Elefantenfamilien auf Ihrem Streifzug durch die Savannen, Kapbüffelherden an einem Wasserloch, Giraffen und Wasserböcke auf Nahrungssuche und Löwen versteckt im hohen Gras auf Beuteschau. Mit etwas Glück läuft Ihnen ein scheuer Gepard oder eine Hyäne über den Weg. Anschließend unternehmen Sie eine gemütliche Bootstour auf dem Nil bis hin zum Fuße der Murchison Wasserfälle. Auch eine Wanderung zum Wasserfallursprung steht an. 
Übernachtung: Fort Murchison
 ::  
Tag 4 & 5 Murchison Nationalpark - Kibale Forest Nationalpark [F] 
Heute fahren Sie in den Kibale Forest Nationalpark, wo Sie zwei Nächte verbringen werden. Der Kibale Nationalpark ist wohl der beste Ort für eine Begegnung mit Schimpansen in freier Wildbahn. Seine enorme Vielfalt an Primatenarten beinhaltet ferner akrobatische schwarzweiße und rote Colobusaffen, L’Hoest Affen, olivfarbene Paviane, Diadem Meerkatzen, schwarz-weiße Mantelaffen, Schwarzbackige Weißnasen und Guerezas. Auch hübsche Vollbartmeerkatzen zeigen sich häufig im Park. Als Highlight steht für Sie ein Schimpansentracking auf dem Programm (optional; Aufpreis zur Zeit USD 150). Sie unternehmen außerdem eine Sumpfwanderung. 
Übernachtung: Kibale Forest Camp
 ::  
Tag 6 Kibale Forest Nationalpark - Queen Elizabeth Nationalpark [F] 
Im Kibale Forest Nationalpark begeben Sie sich auf eine erlebnisreiche Wanderung um die Kraterseen. Anschließend erfolgt die Fahrt zum Queen Elizabeth Nationalpark. 
Übernachtung: Bush Lodge
 ::  
Tag 7 Queen Elizabeth Nationalpark [F] 
Sehen Sie auf einer frühmorgendlichen Pirschfahrt die Big 5 und genießen Sie eine gemächliche Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal am Nachmittag. Machen Sie tolle Fotos der herrlichen Vogelwelt und halten Sie Ausschau nach Nashörnern am Flussufer, Zebras auf Ihrem Weg durch die Savanne und scheuen Leoparden auf Ihren Streifzügen. 
Übernachtung: Bush Lodge
 ::  
Tag 8 Queen Elizabeth Nationalpark - Ishasha - Bwindi NP [F] 
Sie fahren durch die „Schweiz Afrikas“ das Kigezi Hochland mit seinen terrassenförmigen Hängen und engen Passstraßen. Im Ishasha Sektor haben Sie die einmalige Gelegenheit die auf Bäume kletternden Löwen zu beobachten. Ihre Unterkunft im Bwindi Impenetrable Nationalpark erreichen Sie am späten Nachmittag. 
Übernachtung: Buhoma Community Camp
 ::  
Tag 9 Bwindi Impenetrable Nationalpark [F] 
Heute steht der Höhepunkt einer wohl jeden Uganda Reise an: das Gorilla Trekking im Bwindi Forest (optional; Aufpreis zur Zeit USD 600). Zunächst wandern Sie steil hinauf durch den dichten Regenwald und durchqueren diverse Tierrouten bevor Sie in das Gebiet der letzten Berggorillas vordringen. Dieses inspirierende und einmalige Abenteuer sollten Sie nicht verpassen! Die vom Aussterben bedrohten Berggorillas leben ruhig und zurückgezogen im Regenwald. Sie kommen bis auf wenige Meter an die sanften Riesen heran und werden so ein unvergessliches Erlebnis haben. Beobachten Sie die Interaktion der imposanten Tiere und nutzen Sie die einmalige Gelegenheit für herrliche Fotoaufnahmen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit an einem Nature Walk (optional; Aufpreis zur Zeit USD 20), Community Walk (optional; Aufpreis zur Zeit USD 20) oder einer Wanderung zu den Batwa-Pygmäen (optional; Aufpreis zur Zeit USD 100) teilzunehmen. Auch Mountainbiking steht zur Auswahl (optional; Aufpreis zur Zeit USD 40). 
Übernachtung: Buhoma Community Camp
 ::  
Tag 10 Bwindi Impenetrable - NP Lake Mburo Nationalpark [F] 
Ihre Rundreise führt Sie heute vom Bwindi Impenetrable Nationalpark in den Lake Mburo Nationalpark. Hier haben Sie Zeit sich in Ihrer Unterkunft zu entspannen oder die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. 
Übernachtung: Mburo Eagle Nest
 ::  
Tag 11 Lake Mburo Nationalpark - Entebbe [F] 
Heute können Sie optional an einem Bush Walk teilnehmen (Aufpreis zur Zeit USD 35). Anschließend erfolgt die Fahrt nach Entebbe mit einem Zwischenstopp am Äquator Denkmal 
Übernachtung: Airport Guesthouse
 ::  
Tag 12 Entebbe [FMA] 
Heute besuchen Sie den Botanischen Garten in Entebbe und unternehmen einen Ausflug zu den Mabamba Sümpfen. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen. 


Mindestteilnehmerzahl 2 Personen / Maximal 7 Personen Exkursionen und Permits müssen soweit erwünscht bei Buchung mitgebucht werden Reisetermine auf Anfrage
TerminDoppelzimmer
Enthaltene Leistungen
Flughafentransfers
Transport im 4x4 Minibus mit Hubdach für exzellenten Ausblick und Fotografiermöglichkeiten bei Safaris ( max. 5 Teilnehmer pro Bus/ 5 Fensterplätze)
Benzinkosten,
Eintrittsgelder für das Auto & Fahrer
Deutsch-und englischsprachiger, ugandischer Fahrer/ Reiseleiter
Unterkünfte und Verpflegung wie angegeben
Eintritt in alle Nationalparks
Reiserücktrittskostenversicherung
Nicht enthaltene Leistungen
internationale Flüge
Visa (Uganda zur Zeit USD 50)
Alle nicht erwähnten Leistungen
Optionale Ausflüge und Aktivitäten, Permits
Persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Telefonate, Getränke
Hinweis zur Barrierefreiheit auf unseren Reisen

Auf unseren Reisen werden Transportmittel wie Flugzeuge (teilweise Kleinflugzeuge), Busse, Kleinbusse, Geländewagen, PKW, Schiffe und Boote genutzt. Die Übernachtungen erfolgen in verschiedenartigen Unterkünften, vom Zeltcamp bis zum 6-Sterne-Hotel. Da wir weder im öffentlichen Raum noch bei den Transportmitteln und Unterkünften eine durchgängige Barrierefreiheit garantieren können, sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen oder Handicaps im Allgemeinen nicht oder nur bedingt geeignet.
Wir beraten Sie gerne!
AfricanWorld Kundenbetreuung
Telefon: +49 (0) 211 - 30 20 69 220
E-Mail: reisen@africanworld.de

ab € 2.319 p.P. im Doppel

• Murchison Falls Nationalpark
• Kibale Forest Nationalpark
• Schimpansen Trekking
• Kraterseewanderung
• Queen Elizabeth Nationalpark
• Bootstour Kazinga
• baumkletternde Löwen
• Bwindi Impenetrable NP
• Lake Mburo Nationalpark

Ähnliche Angebote

Hier sehen Sie eine Auswahl weiterer Reisen die Ihnen gefallen könnten
Newsletter