Nach oben
Startseite>Ostafrika>Tansania>Tansania Hotels>Selous Game Reserve

CHARME
Tansania
Selous

Serena Mivumo River Lodge

Am Ufer des Rufiji-Flusses mitten im Selous Reservat liegt die luxuriöse Serena Mivumo River Lodge. Mit 55.000 km² ist das Selous Reservat eines der größten und wildreichsten Wildreservate in Afrika. In den trockenen Monaten kann man am Flussbett des Rufiji Fluss hervorragend Tiere beobachten, da diese zum trinken hierher kommen. Im Selous Reservat leben zum Beispiel Nashörner, Löwen, Leoparden, Elefanten, Nilpferde, Krokodile und über 440 Vogelarten.

Tansania
Selous Game Reserve

Beho Beho

Das exklusive und luxuriöse Beho Beho Camp befindet sich im Hochland des Selous Game Reserves am Rufiji Fluss im Süden Tansanias.

Tansania
Mikumi Nationalpark

Foxes Safari Camp

Das behagliche Camp liegt im Mikumi Nationalpark, welcher der nächste Park zu Dar es Salaam ist. Am Abend sorgt ein knisterndes Camp Feuer für eine entspannte Buschatmosphäre. Gespeist wird im Speisezelt oder unter freiem afrikan Sternenhimmel. Zwei Mal täglich bietet das Camp spannende Pirschfahrten im offenen Geländewagen.

Tansania
Selous

Lake Manze Tented Camp

Das Lake Manze Camp liegt im Selous Game Reserve am Lake Manze. Tägliche Flüge verbinden Sansibar, Arusha und Dar es Salaam mit der Siwandu Flugpiste. Angeboten werden Pirschfahrten, Bootssafaris auf dem Lake Manze und wenn möglich auf dem Rufiji River sowie Fußsafaris.

Tansania
Selous

Rufiji River Camp

Das Rufiji River Camp liegt im Selous Wildreservat am Rufiji Fluss. Zum Camp gehören eine Lounge für Tierbeobachtungen, ein Speisebereich, ein Swimmingpool und eine Bar.Neben aufregenden Pirschfahrten begleitet von professionellen Guides stehen auch Bootsafaris auf dem Rufiji Fluss, Fußsafaris auf dem Tagesplan.

Tansania
Selous

Sable Mountain Lodge

Im 55.000 km² großen Selous Wildreservat im Süden von Tansania liegt die gemütliche Sable Mountain Lodge. Selous ist unter anderem die Heimat von Elefanten, Löwen, Büffeln, Nilpferden und Krokodilen und bietet daher exzellente Safarimöglichkeiten.

Tansania
Selous

Selous Impala Camp

Das ansprechende Camp liegt mitten im beinahe unberührten Selous Wildreservat direkt am Ufer des Rufiji Flusses.Zu den Aktivitäten zählen Safarifahrten im offenen Geländewagen, Vogelbeobachtungen, Bootsfahrten auf dem Rufiji Fluss sowie Angeltouren.

Tansania
Selous

Selous Riverside Safari Camp

Das Selous River Side Safari Camp liegt versteckt im dichten Wald am Rufiji Fluss und bietet herrliche Aussichten und ein wahres Afrika Safarierlebnis. Angeboten werden Pirschfahrten, Bootstouren, Ballonsafaris und Buschwanderungen.

Tansania
Selous

Selous Safari Camp

Das Selous Safari Camp, nur etwa 200 Kilometer westlich von der Küstenstadt Dar Es Salaam gelegen ist ein gepflegtes Zeltcamp in der Nähe des Rufiji River inmitten eines der weitläufigsten, unberührten Wildreservate weltweit dem Selous Gebiet, das wegen seiner Einzigartigkeit zum Weltkulturerbe gehört und mit einem unglaublichen Tierteichtum lockt.

Tansania
Selous

Selous Serena Camp | Selous Wildlife Lodge

Die komfortable Selous Serena Camp liegt am Simbazi Fluss, einem Nebenfluss des Rufiji Flusses im Herzen des Selous Wildreservat. Zu erreichen ist die Selous Serena Camp über die nahe gelegene Stiegler Flugpiste. Diese ist nur 45 Minuten Flugzeit von Dar Es Salaam und 75 Minuten von Sansibar entfernt. Die 30 minütige Fahrt von der Flugpiste zur Lodge ist bereits Ihre erste Pirschfahrt durch das Selous Wildreservat.

Tansania
Selous

Selous Wilderness Camp

Das komfortable Camp liegt im Selous Reservat am Ufer des Rufiji Flusses in einer abgeschiedenen ursprünglichen Region. Selous beheimatet Elefantenherden, Büffel, Löwen und Nilpferde welche Sie auf geführten Safarifahrten, Fußsafaris oder Bootstouren sehen werden