Nach oben
Startseite>Südliches Afrika>Sambia

Sambia

Mit der ursprünglichen Natur auf Du & Du!

Sambia

Mit der ursprünglichen Natur auf Du & Du!

Sambia

Mit der ursprünglichen Natur auf Du & Du!

Unberührtes Sambia

Wir bringen Sie zu den schönsten Orten der Welt

Bewundern Sie in Sambia die imposanten Victoria Fälle— eines der sieben Weltwunder in Livingstone, besuchen Sie den abgeschiedenen Kafue Nationalpark und gehen Sie auf eine spannende Fußsafari durch die Trockensavannen im tierreichen South Luangwa Nationalpark. Treffen Sie hautnah auf Löwen, Giraffen und Antilopenherden und schauen einer Elefantenfamilie beim erfrischenden Bad im mächtigen Luangwa Fluss zu.

Sambia Land & Leute

Sambia Land & Leute

Sambia ist heute noch ein kleiner Geheimtipp  mit seiner atemberaubenden  und weitgehend unberührten  Natur in den drei Nationalparks, dem Lower Zambezi National Park, South Luangwa National Park und dem Kafue National Park. Der Zambesi und seine Überschwemmungsebenen - wie auch der Luangwa Fluss dienen als Lebensader für  eine beeindruckende Artenvielfalt und besonders für  zahlreiche Antilopenarten,  Wildhund- und Raubtierpopulationen, die größten Nilpferd- und Krokodilpopula-tionen und Leoparden

Zu den Länderinfos
Sambia Rundreisen

Sambia Rundreisen

Erleben Sie auf unseren individuellen Sambia Rundreisen und Sambia Safaris die unberührte Wildnis und verspüren ein wahres Out of Africa Gefühl. Unsere Sambia Safaris, Fußsafaris und Flugsafaris führen Sie in den Big 5 South Luangwa Nationalpark, den tierreichen Lower Zambezi Nationalpark und den unberührten Kafue Nationalpark. Krönen Sie Ihre Sambia Rundreise mit einem spektakulären Besuch der imposanten Victoria Fälle in Livingstone. Gerne stellen wir Ihnen Ihre Sambia Safari oder Rundreise nach Ihren Vorstellungen zusammen und beraten Sie gerne zu Ihrer spannenden Sambia Reise.

Zu den Rundreisen
Sambia Hotels

Sambia Hotels

AfricanWorld Reisen bietet Ihnen auf den dargestellten Seiten eine Fülle an Hotel, Camps und Lodges in Sambia. Stellen Sie sich Ihre Sambia Safari individuell zusammen und wählen Sie aus unseren Camps und Lodges im South Luangwa Nationalpark, Kafue Nationalpark, Lower Zambezi Nationalpark und in Livingstone an den berühmten Victoria Fällen. Maßgeschneidert nach Ihren Wünschen! Auch in der Hauptstadt Lusaka präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an Hotels welche sich gut für Geschäftsreisen als auch für eine Übernachtung nach Ihrer Ankunft in Sambia eignen

Zu den Hotels

Tauchen Sie ein in das Land der unberührten Natur auf Ihrer Sambia Safari

Eine Sambia Safari bietet Ihnen eine Safari der klassischen Art in unberührter Natur. Erleben Sie den Reiz einer Reise im Stil der originalen Big Game Hunt: Zu Fuß durch unendliche Weiten tropischer Wildnis auf den Spuren der Big Five. Gerade unter Safari-Kennern sind solche naturnahen, traditionellen Sambia Safaris sehr beliebt. Das besondere Gefühl nach mühevoller Pirsch Elefant, Löwe, Leopard, Nashorn oder Büffel von Ihrer Liste streichen zu können, ist nicht zu beschreiben. Sambia ist zudem für seine Vorkommen an mittlerweile sehr selten gewordenen Tieren bekannt. Jeder Nationalpark, den Sie auf Ihrer Sambia Safari besuchen, hält eine ganz außergewöhnliche Art für Sie bereit. Durchforsten Sie die geschützten Wälder, Feuchtgebiete und Savannen Sambias, um die atemberaubensten Tierarten Afrikas einmal zu Gesicht zu bekommen.Und selbstverständlich lockt noch ein weiteres Naturschauspiel jährlich etliche Touristen nach Sambia. Die Victoriafälle an der Grenze zu Simbabwe zählen zu einem der Weltwunder der Natur. Bestaunen Sie die tosenden, bis zu 108 Meter herabstürzenden Wassermassen des Sambesis von oben. Fühlen Sie wie an fast keinem Ort der Welt die Gewalt der Natur.

Unsere beliebtesten Sambia Rundreisen

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Sambia bereisen sollen? Dann lassen Sie sich doch hier von unseren beliebtesten Sambia Rundreisen inspirieren.

Sambia im Überblick

Sambia ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika. Er grenzt an die Staaten Angola, Demokratische Republik Kongo, Tansania, Malawi, Mosambik, Simbabwe, Botswana und Namibia. Seine Fläche beträgt etwa 752.614 Quadratkilometer und er hat eine Einwohnerzahl von rund 17,9 Millionen Menschen. In Deutschland leben damit ungefähr zehnmal mehr Menschen auf einem Quadratkilometer. Die Hauptstadt Sambias ist Lusaka. Sie ist mit einer Einwohnerzahl von rund 2,4 Millionen Menschen auch gleichzeitig die größte Stadt Sambias. Die Stadt mit den zweitmeisten Einwohnern ist Kitwe. Hier leben etwa 553.000 Menschen.Sambia besteht komplett aus circa 1.000 bis 1.400 Meter hohem Hochland. Der Staat ist durch das komplexe Flusssystem des Sambesis, des größten Flusses des südlichen Afrikas geprägt.Auf der Südhalbkugel unserer Erde liegend, besitzt Sambia zu Europa umgekehrte Jahreszeiten. Sommerzeit ist hier von September bis April und Winterzeit von Mai bis August. Sambia liegt außerdem in der wechselfeuchten tropischen Klimazone. Das Klima reicht in Sambia folglich von warm und trocken bis heiß und schwül. Im Winter, der Trockenzeit Sambias, betragen die Temperaturen tagsüber circa 15 bis 27 Grad Celsius. Nachts liegen die Temperaturen dann zwischen fünf und zehn Grad Celsius. Sommerzeit ist in Sambia Regenzeit. Es regnet dann ungefähr 1.200 Millimeter pro Jahr, was zu einer hohen Luftfeuchtigkeit führt. Zusätzlich herrschen dann tagsüber Temperaturen zwischen 27 und 38 Grad Celsius.

Die besten Ziele, Unterkünfte und Rundreisen auf Ihrer Sambia Safari

Planen Sie Ihre Sambia Safari selbst oder lassen Sie sich von uns führen. Egal ob es Ihnen nach einer klassischen Fußsafari oder einer modernen Flugsafari steht. Wir bringen Sie zu den sehenswertesten Nationalparks und zu Sambias wunderschöner Wildnis. Oder wir rüsten Sie aus mit allem was Sie brauchen, um auf eigene Faust die Wildnis zu erkunden. Besuchen Sie den größten Nationalpark Sambias, den Kafue-Nationalpark, wo 22.309 Quadratkilometer unberührte Natur auf Sie warten. Erkunden Sie auf Ihrer Sambia Safari auch den South-Luangwa-Nationalpark oder den Lower-Zambesi-Nationalpark. Hier warten Safari-Lieblinge und noch nie gesehene Arten auf Sie. Genauere Möglichkeiten präsentieren wir Ihnen hier:

24 Tage / 23 Nächte

Southern Circle

Southern Circle 24 Tage/ 23 Nächte Diese Tour zeigt Ihnen die Attraktionen von 6 Ländern im südlichen Afrika und macht Sie mit den Kontrasten welche diese Region so schön und interessant machen vertraut. Von Wüstenlandschaften in Botswana bis zu üppigen Wäldern in Sambia, die Tee Plantagen in Malawi und die einsamen Strände in Mosambik, erleben Sie Städte und ländliche Dörfer, fahren Sie auf gut ausgebauten Straßen und Schotterpisten und besuchen einige der schönsten Nationalparks in Afrika wie den Chobe-, Luangwa- und Kruger Nationalpark mit einer großen Vielfalt an frei lebenden Wildtieren.

24 Tage ab 1995 €
Zur Merkliste hinzufügen
PREMIUM
imgs Suedafrika/Londolozi/TreeCamp/ imgs Suedafrika/Londolozi/TreeCamp/
Rundreise

Fly-Inn-Rundreise-Kapstadt-Sabi-Sands-Vic-Falls

Diese fantastische und hochwertige 10-Tage-Reise zeigt Ihnen die Höhepunkte des südlichen Afrikas, indem Sie 3 erstklassige Destinationen besuchen. Genießen Sie einige Tage in der „Mother City“ (Mutterstadt) Kapstadt, fliegen Sie dann zum Krüger Nationalpark für eine Weltklasse-Safari und anschließend zu den wunderschönen Victoria-Fällen.

10 Tage ab 12420 €
Zur Merkliste hinzufügen

Auch wenn es um Ihre Unterkunft geht, bieten wir Ihnen ein breites Angebot. Stellen Sie sich passend zu Ihren Reisezielen entsprechende Unterkünfte einfach zusammen. Vielleicht möchten Sie ja nach Ihrer Ankunft erst einmal eine Nacht in einem komfortablen und luxuriösen Stadthotel in Lusaka verbringen, bevor Sie sich auf die Jagd begeben. Doch auch während Sie mitten in Ihrer Sambia Safari sind, werden Sie Komfort und Luxus nicht vermissen. Dazu bieten wir Ihnen eine Fülle an naturnahen und trotzdem bestens ausgestatteten Camps und Lodges direkt in der Wildnis. Zu welcher Sehenswürdigkeit Sambias es Sie auch zieht. Wir haben Camps, Hotels oder Lodges vor Ort. Unsere konkreten Angebote sehen Sie hier:

Lusaka

Chrismar Hotel

Das im sambischen Stil eingerichtete Chrismar Hotel liegt unweit des Stadtkerns von Lusaka neben dem Lusaka Golf Club nahe eines Shopping Centers.

1 Nacht ab 48 €
Zur Merkliste hinzufügen
CHARME
Livingstone Hotels Victoria Fälle

Royal Livingstone by Anantara

Das luxuriöse Royal Livingstone Hotel liegt auf der sambischen Seite der imposanten Victoria Fälle. Am Ufer des Zambezi Flusses gelegen sind die Wasserfälle bequem zu Fuß zu erreichen. Bis zum internationalen Flughafen von Livingstone fahren Sie 15 Minuten.

1 Nacht ab 315 €
Zur Merkliste hinzufügen
Mosi-oa-Tunya Nationalpark

Sanctuary Sussi & Chuma

Die exklusive Sanctuary Sussi & Chuma Lodge befindet sich im Mosi-oa-Tunya Nationalpark und wurde nach David Livingstones treuen Freunden benannt.

1 Nacht ab 395 €
Zur Merkliste hinzufügen

Der Sambesi: Lebensader und Weltwunder zugleich

Der Sambesi ist mit einer Länge von circa 2.574 Metern der viertlängste Fluss Afrikas und der längste Fluss des südlichen Afrikas. Damit ist er natürlich auch der längste Fluss Sambias. Er entspringt im Nordwesten des Landes, fließt zunächst eine Kurve durch Angola und kehrt dann zurück nach Sambia. Dann fließt er weiter nach Süden, um die Grenze zu Simbabwe zu bilden und durch die Sambische Grenzstadt Livingstone zu laufen. Von hier aus stürzen schließlich die Victoriafälle bis zu 108 Meter in eine tiefe Schlucht. Betrachten Sie dieses Naturschauspiel von oben und begreifen Sie in Schwindel erregender Höhe, welche Gewalt von der Natur ausgeht. Zu Recht werden diese Fälle als eines der Weltwunder der Natur gezählt und sollten auf Ihrer Sambia Safari nicht fehlen. Der Sambesi ist darüber hinaus auch die Lebensader Sambias. Er und seine vielen Nebenflüsse versorgen fast ganz Sambia mit Wasser. So schafft er Lebensraum für die ganze Flora und Fauna Sambias und macht eine Sambia Safari zu den beliebtesten weltweit.

Der Kafue- und der South-Luangwa-Nationalpark

ist zugleich ein Fluss und eine Stadt in Sambia. Der Fluss entspringt im Zentrum Sambias an der Grenze zu der Demokratischen Republik Kongo. Er durchfließt Sambia von Norden nach Süden, durchquert dabei mehrere Nationalparks – darunter natürlich auch den Kafue-Nationalpark – und mündet in den Sambesi. Im Kafue-Nationalpark, der mit einer Fläche von circa 22.309 Quadratkilometern der größte Sambias und einer der größten Afrikas ist, wächst vor allem das begehrte Sambesi-Teak und Sandelholz. Im Park leben • Leoparden, • Hyänen, • Löwen, • Warzenschweine, • Impalas, • Steppenzebras, • Wasserböcke, • Streifengnus, • Büffel, • Antilopen, • Flusspferde, • Warane, • Krokodile sowie • etwa 500 Vogelarten.Beobachten Sie hier mit ein bisschen Glück zusätzlich noch Nashörner und Elefanten und streichen Sie die ganzen Big Five von Ihrer Safari-Liste.Falls Sie dieses bisschen Glück nicht haben, dann besuchen Sie noch den South-Luangwa-Nationalpark. Der Luangwa ist ein Nebenfluss des Sambesis, der gleich drei Nationalparks durchfließt: Den Luangwa-Nationalpark, den North-Luangwa-Nationalpark und den South-Luangwa-Nationalpark. Letzterer ist für seine Populationen an Big-Five-Säugern bekannt. Aber auch sehr seltene Crawshay-Zebras, Cookson-Gnus und Thorneycroft-Giraffen können Sie hier bestaunen. Also ebenfalls ein Muss für Ihre Sambia-Safari.

 
Newsletter