Nach oben
Startseite>&Beyond Grumeti Serengeti Camp
Übersicht
Termine Preise & Leistungen
Tansania, Serengeti Nationalpark

&Beyond Grumeti Serengeti Camp

Das &Beyond Grumeti Serengeti Camp liegt weit abgelegen im westlichen Teil des Serengeti Nationalparks und befindet sich unter großen Bäumen am Ufer eines Seitenarms des Grumeti Flusses, umgeben von zwei Hügelreihen. Während der jährlichen großen Migration überqueren Tausende Gnus, Zebras und andere Tiere der Grasebenen den Grumeti, im Wasser des Seitenarms leben Hippos sowie Krokodile und am Flussufer kann man die schwarz-weißen Stummelschwanzaffen (colobus monkeys) beobachten. 
 
Zwei Mal täglich erkunden Sie im Landrover die Savannen und die bewaldeten Gebiete der Serengeti, in der es die grösste Zahl frei lebender Tiere weltweit gibt. Die Pirschfahrten finden jeweils am frühen Morgen und am Nachmittag/Abend statt, wobei Sie die Möglichkeit haben werden sich einer erstaunlichen Vielzahl von Tieren zu nähern, sie beobachten und sie zu fotografieren. Ihr Guide gibt Ihnen alle wichtigen Informationen zu den Tieren und ihrem Lebensraum. 
 
Bei einem Sundowner auf den Kirawira Hügeln können Sie die besondere Atmosphäre der Serengeti genießen. Auch für Bewunderer der Vogelwelt bieten die Wälder entlang des Grumeti ein besonderes Vergnügen. Eine sorgfältig zusammen gestellte Bücherei steht Ihnen zur weiteren Information im Camp zur Verfügung. 
 
Im &Beyond Grumeti Serengeti Camp wohnen Sie in Zelten, die zum Schutz vor der Sonne unter Rieddächern stehen. Die großzügigen Zelte sind ausgestattet mit bunt dekorierten Betten, die aus tansanischem Zypressenholz hergestellt wurden, einem eigenen Bad sowie einer Freiluftdusche unter offenem Himmel. Jedes der mit einem Ventilator ausgestatteten Zelte steht auf einer Holzplattform und bietet einen schönen Blick auf das Flussufer und den Hippopool. 
 
Für Ihre nächtliche Sicherheit sorgen Wachen, die Sie von und zu Ihrer Unterkunft begleiten. Der Hauptbereich der Lodge einschließlich des Swimmingpools, steht am Rand des Wassers. Als Stromversorgung dienen Solarzellen. Die Mahlzeiten werden im Speisebereich oder im Boma serviert. Die Küche bezeichnet sich als pan-afrikanisch und bietet auf traditionellen "jikos" und Steinöfen zubereitete Speisen. 
 
Unsere Preise im &Beyond Grumeti Serengeti Camp beinhalten: Unterbringung mit 3 täglichen Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), Soft Drinks, Hauswein, lokale alkoholische Getränke und Bier, Tee/ Kaffee, Angebotene Safaris und Ausflüge einschließlich Erfrischungen unterwegs, Notfallversicherung sowie Wäscheservice.
ReisezeitraumDoppelzimmer
01.10.2020 - 31.10.2021
Person ab 559 €

Kinder im Elternzimmer:
bis 5,99 Jahre kostenfrei
bis 16,99 Jahre zahlen 50%

Kein Einzelzimmerzuschlag:
07.01.-30.06. & 01.09.-21.12.

Rabatte bei Aufenthalt von mehr als 3 Nächten!

Honeymoon Special:
Die Braut zahlt nur 50%.
Mindestaufenthalt 2 Nächte

Hinweis zur Barrierefreiheit auf unseren Reisen

Auf unseren Reisen werden Transportmittel wie Flugzeuge (teilweise Kleinflugzeuge), Busse, Kleinbusse, Geländewagen, PKW, Schiffe und Boote genutzt. Die Übernachtungen erfolgen in verschiedenartigen Unterkünften, vom Zeltcamp bis zum 6-Sterne-Hotel. Da wir weder im öffentlichen Raum noch bei den Transportmitteln und Unterkünften eine durchgängige Barrierefreiheit garantieren können, sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen oder Handicaps im Allgemeinen nicht oder nur bedingt geeignet.
 
Wir beraten Sie  gerne!
Rufen Sie uns noch Heute an !
Telefon: +49 (0) 211- 30 20 69 220
E-Mail: reisen@africanworld.de

DZ/ FI ab € 559 p.P./ Nacht

Newsletter

Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /home/webthrwp3/html/africanworld.de/htdocs/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:52 Stack trace: #0 /home/webthrwp3/html/africanworld.de/htdocs/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/webthrwp3...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/webthrwp3/html/africanworld.de/htdocs/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 52